Nutzfahrzeuge

Recycling Wiederkehr Gruppe Wertstoffe Nutzfahrzeuge 001 B90889b4

Recycling von Nutzfahrzeugen

Nach Ablauf der Lebensdauer eines Lastwagens steckt noch so einiges in ihm drin. Zirka 90 Prozent der Materialien eines ausgedienten Nutzfahrzeuges können wiederverwertet werden. Nach einer kompletten und aufwendigen Demontage werden alle Teile sortiert und gereinigt. Das Ergebnis sind Behälter voll Eisen, Aluminium, Kupfer, Messing sowie Kunst- und Brennstoffe. Das Material wird entweder eingeschmolzen oder verbrannt, um Fernwärme zu erzeugen. Es entsteht kaum Restmüll und die Emissionen für Deponielogistik sinken drastisch. Etwa ein Drittel des Gesamtgewichtes eines Neulastwagens stammt heute aus rezykliertem Material. Bei den schwankenden Rohstoffpreisen für Stahl und Eisen ist dies sowohl von ökologischer, wie auch wirtschaftlicher Bedeutung.

ANGEBOT ERSTELLEN FÜR DEN VERKAUF VON MATERIAL




    Wiederkehr Recycling AG
    Titlisstrasse 332
    5622 Waltenschwil
    Schweiz

    Telefon +41 56 618 36 36
    Kontakt

    Wiederkehr_Gruppe_Zertifikat_Swico_schwarz
    Wiederkehr_Gruppe_Zertifikat
    Wiederkehr_Gruppe_Zertifikat_ISO-14001
    Wiederkehr_Gruppe_Zertifikat_ISO-9001

    logo-wiederkehr-gruppe-4f-quer-001

    Wiederkehr Recycling AG
    Titlisstrasse 332
    5622 Waltenschwil
    Schweiz

    Telefon +41 56 618 36 36
    Kontakt

    Wiederkehr_Gruppe_Zertifikat_Swico_schwarz
    Wiederkehr_Gruppe_Zertifikat_Sens-erecycling_schwarz
    Wiederkehr_Gruppe_Zertifikat_ISO-14001
    Wiederkehr_Gruppe_Zertifikat_ISO-9001
    logo-wiederkehr-gruppe-4f-quer-001